Wolfgang Sauter - Dozent für Elektrotechnik & Elektronik  
Schulungen & Service
Elektronik/IT/EDV

 
line decor
  
line decor

 

Kursangebot EDV-Anwendungen


Einführung in die EDV    10 - 20 UE

Voraussetzungen: keine

  • Überblick über die wichtigsten Anwendungsbereiche des PC's
  • Bestandteile des PC's
  • Eingabegeräte: Tastatur, Maus, Scanner
  • Ausgabegeräte: Monitor, Drucker
  • Speichermedien: Speicherchips, Festplatte, Diskette, CD
  • Zentralprozessor (CPU)
  • Bits und Bytes, Speicherkapazität
  • Dateien, Programme und Verzeichnisse
  • Betriebssysteme
  • Praktische Übungen zur Bedienung von Tastatur und Maus


Betriebssystem Windows     10 - 20 UE

Voraussetzungen:
EDV-Grundkenntnisse, Umgang mit Tastatur und Maus (siehe Einführung in die EDV)

  • Windows starten und beenden
  • Programme starten und beenden
  • Arbeiten mit Menüs und Fenstern
  • Texteingabe und Cursorsteuerung
  • Die Zwischenablage
  • Das Hilfeprogramm von Windows
  • Dateien, Ordnern, Ordnerhierarchie und Explorer
  • Dateien und Ordner verwalten
  • Verknüpfungen
  • Druckersteuerung
  • Suchfunktionen
  • Der Editor
  • Einblick in Wordpad und Paint
zurück zur Kursübersicht

Textverarbeitung mit MS WORD       ca. 20 UE

Voraussetzung: EDV Grundkenntnisse, Umgang mit Betriebsystem Windows

  • Grundlagen der Textverarbeitung
  • Grundlagen der Textgestaltung
  • Weiterführende Textgestaltung mit Kopf- und Fußzeilen, Grafiken, Rahmen, Linien,...
  • Rechtschreibprüfung
  • Tabellen
  • Dokumentvorlagen
  • Gliederungen
zurück zur Kursübersicht


Tabellenkalkulation mit MS EXCEL      ca. 30 UE

Voraussetzung: EDV Grundkenntnisse, Umgang mit Betriebsystem Windows

  • Grundlagen der Tabellenkalkulation
  • Summe, Differenz, Multiplikation, Division, Mittelwert, wenn-dann-sonst, ...
  • absolute und relative Zellen-Bezüge
  • Gestaltung von Tabellen
  • Präsentationsgrafik
zurück zur Kursübersicht


Internet Grundlagen     ca. 12 UE

Voraussetzungen:
EDV-Grundkenntnisse, Umgang mit Tastatur und Maus (siehe Einführung in die EDV)

  • Einführung
  • Der Zugang: Hardware, Software, Provider,...
  • Der Aufbau: Adressen, Domains, Protokolle,...
  • Die wichtigsten Dienste: WWW, E-Mail, FTP, Newsgroups, Chat
  • Umgang mit den wichtigsten Suchmaschinen
  • Online-Banking, Online-Shopping, Zahlungsarten
  • Sicherheit: Verschlüsselungsverfahren, Firewall, Viren
zurück zur Kursübersicht


Internet Aufbaukurs: E-Mail    ca. 10 UE

Voraussetzung: Internetgrundlagen und  Umgang mit Betriebsystem Windows

1. Grundlagen

  •  E-Mail - Account,
  •  E-Mail – Client
  •  E-Mail – Server:  SMTP- und POP3-Server, IMAP4-Server
  •  POP3 – Konfiguration
  •  Adressbücher,  Kopien: cc und bcc,  Gruppenbildung
2. E-Mail – Filterfunktionen:
  • Maileingang automatisch sortieren
  • automatisches Löschen unerwünschter Werbemail
3. Tips für professionelle E-Mail
  •  Der Stil einer E-Mail
  •  Aufbau einer E-Mail: Betreff, Umlaute, Formatierung, Signatures
  •  Emoticons und Abkürzungen
  •  Mailing-Listen
  •  Mail-Header
  •  E-Mail mit Anlage
4. E-Mail-Programme
  •  Kriterien für die Auswahl eines E-Mail-Programms
  •  Übersicht: einige wichtige E-Mail-Programme

5. Datensicherheit und Verschlüsselungsverfahren PGP

zurück zur Kursübersicht

Grundlagen der HTML-Programmierung  ca. 25 UE

HTML ist die Sprache des Internet. Dieser Kurs bietet den fundierten Einstieg in die Erstellung von Internetseiten.

Voraussetzungen: Internetgrundlagen und  Umgang mit Betriebsystem Windows

  •  Grundstruktur einer HTML-Seite
  •  Formatierung einer HTML-Seite
  •  Bilder einfügen und Seiten verlinken
  •  Seitenlayout mit Tabellen realisieren
  •  Frames
  •  Formulare
  •  Meta-Tags
  •  Navigationsstrukturen
  •  Cascading Style-Sheets (CSS) zur HTML-ergänzende Formatierung
  •  Erstellte Präsentation publizieren, und bei Suchmaschinen eintragen
  •  Überblick über: VRML, Java, JavaScript, ActiveX, DHTML und CGI

zurück zur Kursübersicht



Wärmebedarf nach DIN 4701 mit MW Software    ca. 15 UE

Voraussetzung: Grundlagen Wärmebedarf



Projektierung von Beleuchtungsanlagen mit TXI    ca. 15 UE

Voraussetzung: Grundlagen der Beleuchtungstechnik



Regelungstechnik mit Winfact    ca. 10 UE

Voraussetzung: Grundlagen der Regelungstechnik

  • Verhalten eines Regelkreises; Störungs- und Führungsverhalten
  • Regelstrecken niedriger und höherer Ordnung
  • Reglertypen P, PI, PD, PID
zurück zur Kursübersicht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Partner:

shop4worker.de
VikingStep

Snickers Arbeitskleidung

 

Wolfgang Sauter Elektromechanikermeister Fachrichtung Elektronik, seit 1990 selbständiger Dozent für EDV-Anwendungen und Internet-Anwendungen, HTML-Programmierung, OpenOffice. Komplettes Kursangebot.